TechniStone® – ein umweltfreundlicher Produktionsprozess

Bei der Entwicklung neuer Produkte lässt sich TechniStone® von verschiedenen Quellen inspirieren: von aktuellen Markttrends, Kundenpräferenzen, und – größer gedacht – von der Natur und ihrer Schönheit. Wie viele andere versuchen auch wir, die Natur zu schützen, achtsam zu sein und gleichzeitig Ressourcen zu schonen. Wir berücksichtigen auch weitere Faktoren, die einen direkten Einfluss auf die Qualität der Umwelt haben, darunter den Transport, die Verarbeitung sekundärer Rohstoffe, Recycling und vieles mehr.

TechniStone® ist ein Material, das von Menschen für Menschen hergestellt wird, und es enthält mehr als 90% natürliche Ausgangsstoffe (Granit, Quarz, Glas, Spiegelbestandteile), hochwertige Bindemittel (Polyesterharz) sowie Farbpigmente für die Schaffung der unterschiedlichen Farbstellungen der einzelnen Produkte. Die Verarbeitung mit unserer Original-Produktionstechnologie gibt den Materialien hohe Widerstandskraft und außergewöhnliche Eigenschaften, die sich auch in ausgesprochen leichter Pflege ausdrücken und darüber hinaus eine breite Palette an Einsatzmöglichkeiten und Flexibilität ermöglichen, für die Baubranche ebenso wie im Gesundheitswesen und bei der innenarchitektonischen Gestaltung von Privathäusern und Geschäftsgebäuden. Werden diese Materialien in Projekte integriert, sichern sie langfristige Nachhaltigkeit, weil man sie nicht zu ersetzen braucht. TechniStone® Material behält seine Eigenschaften und sein Erscheinungsbild selbst nach langen Jahren der Benutzung.

Verwendung recycelter Rohstoffe

Einige TechniStone® Produkte enthalten 20–70% recycelte Rohstoffe und verwenden damit auch Abfallprodukte anderer Hersteller weiter. Spiegel, Glas, Füllstoffe aus ungenutzten Prozessstoffen von Baumaterialien und Abschnitte, die bei der Bearbeitung von Naturstein anfallen, werden für die Fertigung der hoch widerstandsfähigen Platten unseres Quarzkomposits verwendet. TechniStone® leistet damit einen wesentlichen Beitrag zum Thema Kreislaufwirtschaft und zur Nutzung von sekundären Rohstoffquellen. Es ist wirklich ökologisch und umweltfreundlich. Einen Überblick über ausgewählte Produkte erhalten Sie im Bereich Zertifikate .

Abwasser-Recycling

Die Produktionstechnologie des Unternehmens arbeitet mit einem fast vollständig geschlossenen Wasserkreislauf. Das meiste Abwasser des Werks wird in der eigenen Abwasseraufbereitungsanlage aufbereitet und dem Produktionsprozess wieder zugeführt. Der Überschussschlamm wird anschließend zur Herstellung anderen Materialien genutzt, zum Beispiel von Backsteinen.

Andere Maßnahmen:

  • Maximaler Einsatz von Rohstoffen aus lokalen Quellen, um die negativen Auswirkungen von Transporten zu reduzieren
  • Verwendung von recyclingfähigen Verpackungsmaterialien (recyceltes PE oder Pappe)
  • Sekundärnutzung von Abfallstoffen aus der Produktion von Platten, von Schlamm, sowie von Überresten aus der Herstellung von Zementmischungen
  • Extraktion und Verbrennung von Dämpfen und Verwendung von Staubfiltern
  • Weiternutzung von Produkten selbst nach Ende der eigentlichen Lebensdauer (Entnahme vom Ursprungsort, Verarbeitung zu einem neuen Produkt wie z.B. Fliesen, Mosaik, Zerkleinern etc.)

Wirtschaftlich, ökologisch, elegant

Zum Umweltthema der TechniStone® Produktpalette gehört auch die außergewöhnliche Eco Serie mit ihrem Angebot an  Eco Farben. Die eleganten und sehr erschwinglichen Produkte dieser eleganten Serie enthalten Rohstoffe aus der Tschechischen Republik und zeichnen sich durch ihre mittelraue Struktur und ihre Erdtöne in Farbstellungen von Weiß, Grau und Beige aus. Die Produkte sind zertifiziert von SCS Global Services, TDer Anteil an recycelten Bestandteilen im Produkt beträgt mindestens 30%. Schauen Sie sich die Farbstellungen an:  Elegance Eco NevElegance Eco Zen and Elegance Eco Ash.

Der Einsatz von TechniStone® bei geplanten Projekten kann dazu beitragen, Pluspunkte zu sammeln, um bei „Green Building“ Programmen erfolgreich zu sein (LEED, WELL, Living Building Challenge und weitere). Ein Überblick über die Produkte, die Klassifizierung gemäß den Kategorien ihrer Verwendung und die entsprechenden Produkt-Zertifizierungen finden sich in der Origin Build Datenbank.

Planen Sie Ihre eigenen Räume

Möchten Sie wissen, wie gut TechniStone® z.B. in Ihrer Küche, Ihrem Wohnzimmer oder Ihrem Badezimmer aussehen könnte? Dann testen Sie unseren Visualizer!

ZUM VISUALIZER